Johannes Fischer

Johannes Fischer

1957 in Calw im Schwarzwald geboren und aufgewachsen. Seine Eltern hatten dort nach dem 2. Weltkrieg eine neue Heimat gefunden. Nach dem Abitur studierte er Theologie und Philosophie und fügte später Ausbildungen in integrativer Gestalttherapie und Coaching hinzu. Er war 24 Jahre lang Mitglied des Jesuitenordens. Heute lebt er in einer Partnerschaft und betreibt eine Praxis für Psychotherapie und Coaching (Die Ent-Wickler) in Berlin. Er ist Gesprächspartner für Menschen, die Verantwortung tragen und ein sinnvolles und integres Leben suchen. Spirituell ist er beeinflusst von christlicher Kontemplation, mit der er 1983 begann. Seit 1999 geht er den Zen-Weg und wurde Schüler von P. Ama Samy. 2010 wurde er autorisiert, Zen zu lehren.

Die Jahre als Jesuit haben meinen Horizont ungeheuer geöffnet und geweitet. Ich bin dankbar für diese reiche Zeit. Dort habe ich Spiritualität als eine wichtige Quelle entdeckt. Menschen, denen ich in meinen verschiedenen Tätigkeitsfeldern begegnet bin, haben mich sehr geprägt: im Gefängnis, im Krankenhaus, in Flüchtlingsheimen, in Entwicklungshilfeprojekten auf den Philippinen und in Indien, sowie der therapeutischen Begleitung. Diverse Führungspositionen haben mir einen Sinn für Verantwortung und Ethik vermittelt. Dankbar bin ich meiner Frau und der Herausforderung unserer Partnerschaft. Dadurch hat sich meine Spiritualität vertieft und geerdet. Meine Erfahrung ist, dass Offenheit, Interesse am Leben, Krisen und Wachstum zusammengehören. In den nichtkalkulierbaren Ereignissen des Lebens ereignet sich der Ruf zum „wahren Selbst“. Der Zen-Geist ist zur Richtschnur für mein Leben geworden. Durch Zazen habe ich die wunderbare Erfahrung gemacht, spirituell „nach Hause zu kommen“. Dietfurt ist mir ein wichtiger Ort, mich immer wieder solchen sowie neuen Erfahrungen zu öffnen.

Datum Bezeichnung Plätze Kurs-Nr.
01.10. - 07.10.2018 Sesshins-Sesshin Warteliste: 7 44-2018 Kursdetails Anmelden
 

Dieser Kurs ist nur für Geübte.

Die Gebühren für diesen Kurs betragen:

Zimmerart normal ermäßigt
EZ 476,- € 416,- €
EZO 428,- € 380,- €
DZ 434,- € 386,- €
DZO 416,- € 368,- €
Anmerkungen:
Der Preis beinhaltet Kursleitung, Vollpension und Nebenkosten.
Ermäßigte Preise gelten nur für Schüler, Studenten und Erwerbslose.

Dieser Kurs ist nur für Geübte.