Aktuelles

Kein Donnerstags-Zazen am 16.02.23

Am "Unsinnigen Donnerstag", den 16.02., findet kein Abendzazen in Dietfurt statt.


Donnerstagabend-Zazen wieder ab 12.01.23

Ab Donnerstag, den 12.01. findet wieder regelmäßig in der Meditationskapelle das offene Zazen unter Leitung von Frau Wallner und Frau Graf statt. Gelegentlich gibt es auch die Möglichkeit zum Dokusan mit Othmar Franthal Roshi. Bitte erfragen Sie dies donnerstags bei uns im Büro. Weitere Informationen finden Sie bei uns auf der Homepage unter "Gruppen in Dietfurt."


Ein Gespräch mit Othmar Franthal

Vor kurzem entstand über UR alive, eine Podcast-Sendung der Universität Regensburg, ein Gespräch mit Zen-Meister Othmar Franthal. Der Podcast ist unter anderem hier auf YouTube zu finden.


Zazenkai für 2023

Nach langer Umbauzeit bieten wir für 2023 wieder Zazenkai, intensive Zen-Übungstage für erfahrene Meditierende, an. Die Termine finden Sie hier. Eine Anmeldung ist nun nicht mehr erforderlich. Wir freuen uns sehr, Sie im Neuen Jahr wieder zu den Zazenkai bei uns im Haus zu begrüßen!


Kursprogramm für 2023 ist online

Es ist soweit. Das Kursprogramm für 2023 ist online! Sie finden das Programm unter dem entsprechenden Menüpunkt oder direkt hier. Eine gedruckte Version des Programmes gibt es nicht mehr, sie können das Programm als PDF herunterladen. Bitte beachten Sie auch unsere geänderten Buchungs- und Stornobedingungen, wie sie im Programmheft hinten aufgeführt sind. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim stöbern und anmelden!


Ein neuer Baum für den Zen-Garten

Nachdem schweren Herzens die Entscheidung gefällt worden war, die allmählich absterbende Kiefer aus dem Zen-Garten heraus zu nehmen und an einen günstigeren Platz zu versetzen, um ihr noch eine Chance zu geben, hat sich nun ein neuer Baum für diesen zentralen Ort im Meditationshaus gefunden! Ein ganz besonderer Dank gilt dem Verein der Freunde Kloster und Meditationshaus Dietfurt e.V., die das durch ihre großzügige Spende möglich gemacht haben, sowie der Gärtnerei Bittner aus Allersberg, bei der Othmar Franthal und Florian Seidl nach längerer Recherche einen wunderbar passenden "roten Schlitzahorn" gefunden hatten – mit einem geschätzten Alter von über sechzig Jahren! Anbei einige Impressionen vom Einpflanzen am 26.4.


Website zum Film über P. Lassalle

Wir möchten hier gerne noch mal auf die Webseite zum Film "AI UN - Hugo Makibi Enomiya-Lassalle, Brückenbauer zwischen Zen und Christentum" hinweisen. Vermutlich dürfte der Film vielen bekannt sein. Die Website stellt aber darüberhinaus viel Bonusmaterial zur Verfügung: es gibt zum Beispiel die Vorträge von P. Lassalle im Originalton zu hören und viele Video-Interviews mit Zeitzeugen, die P. Lasalle und Zen umkreisen und sich damit annähern. Auf der Website kann man den Film auch als DVD bestellen, falls ihn jemand noch nicht kennt und daran interessiert ist. Viel Freude beim Durchklicken!
www.lassalle-derfilm.de